Logo

Die Christliche Feuerwehr Vereinigung


Trägerin der Feuerwehrethik ist die Christliche Feuerwehrvereinigung e. V.  (CFV) in Deutschland.

Bei der CFV sind Feuerwehrleute die ihren Dienst bei Freiwilligen-, Hauptamtlichen-
und Berufsfeuerwehren in Deutschland verrichten. Sie alle glauben an Jesus
Christus und wollen ihren Glauben im Alltag leben und Zeugnis von diesem Glauben
geben.

Durch Gottes heiligen Geist und offene Bekenntnisse von Kollegen entstanden
auf einzelnen Feuerwachen Gebetskreise und Gebetsfrühstückstreffen von
Feuerwehrleuten. Ziel dieser Gebetskreise ist es sich gegenseitig zu ermutigen
sein Leben als Christ auf der Feuerwache zu leben.


Zu den Mitgliedern gehören Feuerwehrleute die in verschiedenen Kirchengemeinden
aktiv am Gemeinschaftsleben teilnehmen. Die Vereinigung möchte Christen aus den
verschiedenen Feuerwehren im Wort, im Gebet und durch gemeinsame Aktiviäten
zusammen bringen.

hierzu gehören:

    - Gebetskreis, Gebetsfrühstück und Treffen auf regionaler Ebene

    - Gebetsfrühstück und Treffen auf überregionaler Ebene

    - Teilnahme an internationalen Veranstaltungen

    - Teilnahme an nationalen/lokalen Veranstaltungen

    - Planen organisieren und durchführen von Freizeiten

    - Gemeinsam singen und anbeten

    - Gottesdienste planen und durchführen

    - Zeugnis geben von Jesus Christus
        
    
   Bild "Über uns:bannerHellCFV_org_kompr.jpg"